Abschaltung aller öffentlichen Telefone in DE ist für Anfang 2023 geplant

Hallo zusammen,

guten Tag erst mal, bin neu hier.

Mit etwas Wehmut, aber dennoch mit Verständnis, habe ich heute den folgenden Artikel der Telekom gelesen:

Kurz gesagt steht darin, dass die Telekom alle noch verbliebenen Telefonzellen bzw. alle öffentlichen Telefone aufgeben will.

Die bisher noch verbliebenen Geräte sollen laut dem Artikel “ab Ende Januar” abgeschaltet werden und außer Betrieb gehen.

Das heißt also, spätestens im April oder Mai 2023 wird es dann kein funktionstüchtiges öffentliches Telefon [der Telekom] in Deutschland mehr geben.

Kurz zur aktuellen Situation in OSM:

  • In Deutschland gibt es aktuell noch ca. 15.700 öffentliche Telefone, die in OSM eingetragen sind.
    Davon:
  • Ca. 11.200, die vom operator-Tag her auf die Deutsche Telekom hinweisen (“Deutsche Telekom”, “Telekom”, “Deutsche Telekom AG”, “T-Com” etc.)
  • Ganze 4482 Nodes ohne operator-Tag. Bei denen müsste man natürlich schauen, was man mit denen macht. Ich schätze mal dass mindestens 90% davon auch von der Telekom waren. Dass man bei einer Bearbeitung dieser aber nicht auch andere erwischen könnte, ist natürlich nicht garantiert.
  • Ca. 20 Stück, die im operator-Tag auf einen “Fremdanbieter” (Nicht-Telekom) hinweisen - ob es die noch gibt sei dahingestellt, steht aber hier nicht zur Debatte. Diese Objekte würden erst einmal nicht angetastet.

Laut Telekom-Angaben existieren aktuell noch ca. 12.000 öffentliche Telefone. Das heißt wiederum, mindestens ca. 3.600 sind in OSM ohnehin “Karteileichen”, die bereits jetzt nicht mehr existieren.

Da kommt folgende Frage auf: Was machen wir 2023 mit den eingetragenen Telekom-Telefonzellen in OSM? Ich hatte eventuell an einen mechanical Edit gedacht, mit dem die Objekte Mitte 2023 zumindest auf “disused:amenity=telephone” gesetzt werden.

Denn eins steht ja fest: Ab 2023 wird es dann definitiv kein funktionsfähiges öffentliches Telefon der Telekom mehr geben. Gegen das sofortige Löschen der Objekte spricht, dass die Telefone nicht unmittelbar verschwinden werden, sondern der Abbau soll dann sukzessive bis 2025 geschehen.

Habe auch selbst oft erlebt, dass abgeschaltete Telefone zum Teil noch monate- bis jahrelang herumstehen, bevor sie dann wegkommen.

Eure Meinung dazu würde mich interessieren.

Freundliche Grüße
Lukas

29 posts - 12 participants

Read full topic


Ce sujet de discussion accompagne la publication sur https://community.openstreetmap.org/t/abschaltung-aller-offentlichen-telefone-in-de-ist-fur-anfang-2023-geplant/4712