Massenänderungsvorschlag zur Entfernung der Sammelrelationen des Technischen Hilfswerks

Die Verwaltungsstruktur innerhalb des Technischen Hilfswerks ist in OSM derzeit doppelt erfasst. Thematisiert wurde dies unter anderem hier.

Jeder Ortsverband ist Teil eines Regionalbereichs (RB) und eines Landesverbands (LV). Dafür werden de-facto die Tags thw:rb=* und thw:lv=* verwendet. Beispiel:

thw:lv=THW Landesverband Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein
thw:rb=THW Regionalbereich Lübeck

Regionalstellen sind ebenso getaggt:

Objekte der THW-Leitung sind mit thw:ltg=* erfasst, Beispiel:

Zusätzlich gibt es diese Sammelrelation:

In ihr sind Relationen für die Landesverbände enthalten, in denen wiederum Relationen für Regionalbereiche enthalten sind. Vermutlich sind die Relationen unvollständig.

@4b696d hat es schön zusammengefasst:

In meinen Augen sind die verschachtelten Relationen unnötiger Ballast. Sie sind bestenfalls redundant zu den Tags thw:rb=*, thw:lv=* und thw:ltg=* und schlimmstenfalls unvollständig.

Ich schlage deshalb die Löschung von der Haupt-Sammelrelation, den darin enthaltenen Relationen für die Landesverbände und den darin enthaltenen Relationen für die Regionalbereiche vor. Daten würden dabei nicht verloren gehen, da bereits als Tags an den Objekten erfasst.

Hat irgendwer etwas dagegen, wenn ich die lösche?

2 posts - 2 participants

Read full topic


Ce sujet de discussion accompagne la publication sur https://community.openstreetmap.org/t/massenanderungsvorschlag-zur-entfernung-der-sammelrelationen-des-technischen-hilfswerks/110080