OSM selber hosten - uMap / Tileserver (kommerzielle Nutzung)

Hallo,

ich habe vor OSM selber zu hosten.
Benötige nur einige Regionen und weiß woher ich das Kartenmaterial bekommen kann.
Auch habe ich mich schon etwas mit uMap beschäftigt.

Da ich OSM wohl im kommerziellen Bereich nutzen möchte, ist es mir lieber gleich zu Beginn selber alles was benötigt wird zu hosten.
Grund ist u.a. die DSGVO und da ich nicht weiß bzw. nicht abschätzen kann wie der Server von Besuchern frequentiert/ausgelastet werden wird.

Da ich vor habe das zwar kommerziell zu nutzen, möchte ich dennoch mit so wenig wie möglich Ausgaben starten.
Heißt, ich möchte so viel wie mir möglich selber machen.

Einen Tileserver aufzusetzen, welcher komerziell genutzt werden kann ohne dafür extra bezahlen zu müssen ist nicht das Problem.
Ebenso uMap zu installieren stellt nicht das Problem dar.
Wer dennoch technisches KnowHow hat und einfließen lassen kann, soll das auch honoriert bekommen.

Mein Problem liegt eher darin das Anzeigen einer “Location” (Inhalt des PopUp) zu ändern.
Da weiß ich noch nicht so recht in welchem Pfad ich welche Datei/en bearbeiten (lassen) müsste.

Kenntnisse in Leaflet (Javascript) und Django werden dafür sicherlich benötigt.
Dafür bin ich aber bereit auch etwas zu bezahlen um das machen zu lassen bzw. kann man mir vll. auch etwas zeigen.
Einmal angepasst sollte das PopUp so ziemlich für jede Location genutzt werden können.
Folgeaufträge sind geplant, da nicht alles auf einmal gemacht werden muss und neue Locations nach und nach hinzukommen werden.

Noch ein Problem, welches ich nicht weiß wie ich es löse:
Meine (zu anfangs) 2 Regionen - sagen wir einmal im Norden deutschlands und einmal im Süden - kann ich ja von der Geofabrik als 2 Dateien (.osm.bpf) downloaden, statt ganz Deutschland.
Nur wie kann ich beide Regionen in uMap zur Verfügung stellen?
Wichtig wäre, dass je nachdem welche Webseite (Domain) geöffnet wird, die jeweils passende Region angezeigt wird.

Auch benötige ich für mein dann selbst gehostetes OSM eine andere Kartendarstellung (Layout) in welcher alles für mich unwichtige (u.a. Gebäudebeschreibungen) dann nicht vorhanden und nicht einfach nur ausgeblendet ist.
Wie realisiert man das?

Danke für Eure Hilfe!

6 posts - 4 participants

Read full topic


Ce sujet de discussion accompagne la publication sur https://community.openstreetmap.org/t/osm-selber-hosten-umap-tileserver-kommerzielle-nutzung/107445