Potenziell fehlende Wege laut Strava Heatmap

@jcr83 hat einen sehr praktischen Code veröffentlicht, um nach potenziell fehlenden Wegen laut Strava Heatmap zu suchen: jcr83's Diary | OpenStreetMap

Ich habe damit jetzt einmal Maproulette-Challenges für 3 Regionen erstellt:
Zell am See / Kitzbühel
Obersteiermark
Waldviertel

Ich habe den initialen Schwellwert mit 150 dabei etwas höher gewählt und den Code noch dahingehend adaptiert, dass auch keine Treffer ausgegeben werden, wenn statt einem Weg dort leisure=pitch/sports_centre, piste:type oder aerialway vorhanden sind, um die Anzahl der falschen Treffer zu reduzieren. Nichtsdestotrotz sind das weiterhin nur Fälle, wo Leute irgendeine Aktivität aufgezeichnet haben, aber nicht unbedingt ein Weg sein muss. Theoretisch sollte es als Lauf/Wanderung aufgezeichnet worden sein, aber aerialway habe ich z.B. ausgeblendet, weil offensichtlich viele ihre Sesselliftfahrt auch so aufgezeichnet haben und ähnliches kann auch bei Langlaufloipen, Skitouren, Sportevents etc. der Fall sein. Wenn es in einer Gegend nur wenige Strava-User gibt, aber einen, der regelmäßig durch den Garten und am Rand des Ackers dahinter geht, ist das auch “heiß”, aber kein Weg. Insbesondere im Gebirge sollte man bitte nicht irgendwelche möglichen Wege einzeichnen, ohne die Gegend zu kennen. Auch bei Wäldern ist oft weder am Luftbild noch in der basemap erkennbar, was dort sein soll. In solchen Fällen bitte ohne Ortskenntnis nur einen entsprechenden Hinweis anlegen und die Stelle vor Ort kontrollieren (lassen).

16 posts - 6 participants

Read full topic


Ce sujet de discussion accompagne la publication sur https://community.openstreetmap.org/t/potenziell-fehlende-wege-laut-strava-heatmap/107747