Projekt: Fehlende Buslinien in Österreich eintragen

Fortsetzung der Diskussion von Gemeinsame Mapping Aktionen in Österreich:

Wie im Thema Gemeinsame Mapping Aktionen in Österreich angekündigt, habe ich versucht, fehlende Buslinien in OSM zu finden, damit wir diese ergänzen können. Mir geht es hier nicht um irgendwelche “Schulbusse” oder Sonderkurse, die nur 1x am Tag fahren, sondern um Buslinien, die eine gewisse Mindestfrequenz haben.

Meine Methode war wie folgt:
Download der aktuellsten ÖV Güteklassen (Stand 2021) und Überlagerung (in QGIS) mit der ÖPNV-Karte. Diese Überlagerung habe ich dann Österreichweit überflogen und Bereiche identifiziert, wo es ÖV Güteklassen-Polygone ohne OSM-ÖV-Linien gibt. Das sind die Blauen groben Polygone in den Karten. Die Ergebnisse habe ich in fünf Bundesländer-Karten dargestellt.

In den von mir identifizierten Gebieten müsste man jetzt prüfen, ob hier tatsächlich Buslinien fehlen. Es kann auch falsch-positive Meldungen geben, falls hier zwar 2021 eine Buslinie gefahren ist, aber 2022 nicht mehr fährt.

Wäre jemand motiviert, dass wir dieses Projekt gemeinsam abarbeiten? Falls ja, hat jemand eine Idee, wie wir uns das aufteilen können bzw. uns über den Stand der Überprüfung informieren können? Ich glaube, als Themenersteller kann ich diesen Eingangspost auch nachträglich noch verändern. Ich könnte also eine Liste führen, wenn mir jemand schreibt, dass er/sie zB einBundesland oder einen Teil davon geprüft hat (ob bzw. welche Linien genau fehlen) bzw. dass Linien bereits eingetragen wurden.

Hier folgen nun meine Ergebnisse:

Steiermark:

Tirol:

Kärnten

Burgenland

Oberösterreich

7 posts - 3 participants

Read full topic


Ce sujet de discussion accompagne la publication sur https://community.openstreetmap.org/t/projekt-fehlende-buslinien-in-osterreich-eintragen/7052