Ref bei Windkraftanlagen: Ist darin rotor:diameter verschlüsselt?

Moin aus Wildeshausen!
Ich habe in den letzten Tagen einige der Nummern zusammengetragen, die man am Fuß (oft auf der Tür) einer WKA findet. Die Nummern starten hier meist mit 115 oder 82. Sehe ich das richtig, dass diese Zahl auch dem Rotordurchmesser entspricht? Zumindest bei vielen scheint das zu passen.
Oder hängt das vom Betreiber ab?

17 posts - 3 participants

Read full topic


Ce sujet de discussion accompagne la publication sur https://community.openstreetmap.org/t/ref-bei-windkraftanlagen-ist-darin-rotor-diameter-verschlusselt/107009