Unsichtbarkeit von Objekten auf OSM

Viele Objekte sind auf OSM nicht sichtbar, weil ein entsprechendes Carto rendering fehlt. Welchen Sinn macht es, solche Objekte trotzdem zu mappen? Rendering wird evtl. später zur Verfügung gestellt? Können andere Karten solche Objekte sichtbar machen?

Durch Angabe eines Eigennamens kann bei manchen ungerenderten Objekten zumindest erreicht werden, dass der Name als Schriftzug sichtbar wird.

17 posts - 15 participants

Read full topic


Ce sujet de discussion accompagne la publication sur https://community.openstreetmap.org/t/unsichtbarkeit-von-objekten-auf-osm/8069