Wiki Seite DE:crossing_ref

Auf der Wikiseite stand bzw. steht:
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Key:crossing_ref

In Deutschland ist die Verwendung des Schlüssels im öffentlichen Straßenraum nicht erforderlich, da bereits über crossing=* mit den Varianten unmarked, marked und traffic_signals die Regelung eines Übergangs ausreichend beschrieben werden kann. Trotzdem ist es gängige Praxis, bei Vorhandensein einer Zebrastreifen-Markierung diese zusätzlich mit crossing_ref=zebra einzutragen.

Dies ist schlicht falsch, da durch die Aufweichung von crossing=uncontrolled und crossing=marked jegliche Art von Überwegen mit Markierung als marked oder uncontrolled erfasst werden. Um echte Fußgängerwege unterscheiden zu können, muss das Stichwort zebra entweder als crossing_ref oder als crossing:markings erfasst werden.

Ich würde daher die Beschreibung ändern wollen:

In Deutschland können mit crossing_ref=zebra echte Fußgängerweg (die mit Zebrastreifen und Vorrang für Fußgänger) von Übergängen mit anderen Markierungen unterschieden werden. Eine weitere Unterscheidung der Übergangsform mit crosing_ref ist in Deutschland nicht üblich.

25 posts - 8 participants

Read full topic


Ce sujet de discussion accompagne la publication sur https://community.openstreetmap.org/t/wiki-seite-de-crossing-ref/109028