Wikiseite DE:Key:tracktype zu tracktype=* an highway!=track

Hallo,

beim Schreiben eines Änderungssatzkommentars wollte ich vorher die deutsche Wikiseite DE:Key:tracktype verlinken. Dabei fiel mir auf, dass es dort einen länglichen Abschnitt zum Ersetzen von tracktype=* durch surface=* und smoothness=* gibt, wenn der Weg kein highway=track ist.

Der Abschnitt stammt von @miche101 und wurde im alten Forum in diskutiert. Der Abschnitt gab das Meinungsbild der Diskussion einseitig wiedergab und schlug pauschale Ersatz-Tags für die fünf Tracktypes vor:

  • grade1 → surface=paved + smoothness=good
  • grade2 → surface=compated + smoothness=intermediate
  • grade3 → surface=unpaved + smoothness=bad
  • grade4 → surface=unpaved + smoothness=horrible
  • grade5 → surface=unpaved + smoothness=very_horrible

Die damalige Diskussion, das zeigt sich v.a. ab Beitrag #121 von @Nop, wird damit nicht wiedergegeben. Mehrere Teilnehmer kritisierten, dass man im Wiki-Artikel den Ersatz von tracktype=* bei highway!=track überhaupt fordert. Weitere kritisierten, dass explizite smoothness-Werte genannt werden.

Die damalige Wiki-Änderung entspricht also nicht dem Community-Konsens. Ich habe deshalb den gesamten Abschnitt soeben gelöscht und durch das sehr kurze Äquivalent der englischen Fassung mit Link zum Forum-Thread ersetzt. In der aktuellen Fassung steht jetzt nur noch:

tracktype=* wird primär in Kombination mit highway=track (ca. 96 Prozent all Verwendungen) verwendet, es gibt aber auch eine nennenswerte Nutzung in Kombination mit highway=service, highway=path und highway=unclassified. Das Tag ist nützlich, um Informationen zum Ausbauzustand der Straße anzugeben, insbesondere bei unbefestigten Straßen.

Siehe hierzu auch eine Diskussion im OSM-Forum aus dem Jahr 2020.

Ich würde das gerne ändern in:

tracktype=* wird primär in Kombination mit highway=track (ca. 96 Prozent all Verwendungen) verwendet. Es gibt aber auch eine nennenswerte Nutzung in Kombination mit highway=service, highway=path und highway=unclassified.

Es ist in der OSM-Community umstritten, ob tracktype=* auch bei anderen Straßenklassen als track verwendet werden soll. Befürworter der erweiterten Nutzung argumentieren, dass es nützlich sei, um Informationen zum Ausbauzustand der Straße anzugeben, insbesondere bei unbefestigten Straßen.

Wer beim Ändern eines highway=track auf einen anderen Wert von highway das tracktype=* entfernen möchte, sollte darauf achten, dass keine Informationen verloren gehen. Es gibt eine 1:1-Entsprechungen zwischen tracktype=* auf der einen und Kombinationen aus surface=* und smoothness=* auf der anderen Seite. surface=* und smoothness=* erfassen gemeinsam den Straßenzustand detaillierter als ein einzelnes tracktype=*. Ersetzt man daher tracktype=* durch surface=* und/oder smoothness=*, erweckt man den Eindruck einer höheren Datenqualität. Daher ist das Ersetzen von tracktype=* ohne Ortskenntnisse abzulehnen, da es auf Dauer die Präzision der Attribute mindert und dem OSM-Projekt auf Dauer schadet.

Unter “Siehe auch” würde ich diverse Foren-Diskussionen zu der Thematik verlinken.

Wie steht ihr zum Revert und zu meiner vorgeschlagenen Neufassung? Habt ihr alternative Entwürfe?

Viele Grüße

Michael

21 posts - 14 participants

Read full topic


Ce sujet de discussion accompagne la publication sur https://community.openstreetmap.org/t/wikiseite-detracktype-zu-tracktype-an-highway-track/3237